Geschenkt – ein Gedicht

Geschenkt ist die Zeit von Dir.

Lieben, Trauern, Frieden

findest Du in ihr.

Hast Du auch Gott gemieden.

Eine ewige Reise baut sich auf

mit großer Liebe in der Seele

unendlich ist der Dinge Lauf

Das ihm auch keines fehle.

Liebend schaust Du in die Welt

kein Platz für Qual und Sorgen

Sterne leuchten hoch am Himmelszelt

Sie sind in Dir geborgen.

Segen tanzen rund im All

auf ihre eigene Weise

herrlich tönt es überall

oft laut, doch dann ganz leise

stetig hebt ein Singen an

ganz groß in allen Dingen

so ist Gott geboren dann

auch, wenn wir mit Zweifel ringen.

Kategorien Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close