Schweigen und hören!

04.12.2018

Das Zuhören ist mir wichtig! Ich denke hierbei an die Worte des Sch´ma Israel (in Dtn 6,4ff „Höre Israel! …“) Daher wollte ich mein Schweigen im vollen Lebensvollzug hörend begleiten; den Menschen zuhören und die Menschen sehen, um Gott zu finden. Manchmal ist es dabei aber schwer nichts zu sagen, manchmal aber auch gut!

Frieden begleitet die Stille.

Kategorien Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close